Bioenergie - Nachricht

Am Mühlenteich gehts los!

09.03.2013 13:14 von Claudia Scheil

Die Arbeiten an der Vorplanung für die Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit beginnen im März 2013

Die AG Mühlenteich Thomasburg hat den ersten Meilenstein bei der Sanierung des Mühlenteichareals erreicht. Die Fördergelder sind genehmigt, der Landkreis Lüneburg als Projektträger hat den Auftrag für die Vorplanung an das Ingenieurbüro aquaplaner aus Hannover vergeben. Die Vermessungsarbeiten beginnen vorraussichtlich in der Woche vom 25.-29. März 2013. Die Grundstückseigentümer werden separat informiert, alle anderen: Bitte nicht wundern, wenn Menschen in Wathosen um den Mühlenteich stapfen und rot weisse Stangen in den Moorboden stoßen. Das hat alles seine Ordnung :-)

Im September soll das Ingenieurbüro einen Bericht vorlegen, wie die ökologische Durchlässigkeit über den Mühlengraben hergestellt werden kann. Die Ergebnisse erwarten wir natürlich mit Spannung, denn sie sollen als Grundlage für einen weiteren Fördermittelantrag zur Umsetzung der nun geplanten Maßnahmen dienen. 

Fragen beantwortet Claudia Scheil Tel.: 05859 970 261

P.S.:

Liebe Thomasburger: Wenn ihr detaillierter und regelmäßiger über Fortschritte bei unserem Mühlenteich Projekt unterrichtet werden wollt, werdet bitte Mitglied im Förderverein Thomasburg e.V. (wir erheben keine Mitgliedsbeiträge!). Die Mitlieder bekommen regelmäßig Rundschreiben mit allen verfügbaren Informationen. Wir können auch noch viel Hilfe bei diesem Vorhaben gebrauchen!

Zurück